Zum Inhalt springen

Hier geht’s zum: Impressum, AGBs, DSGVO

Impressum

Allgemeiner Hinweis und Pflichtinformationen
Benennung der verantwortlichen Stelle
Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Waldeinwärts mit Cora und Dirk Heinen

Cora und Dirk Heinen
St. Rochusweiler 12
41844 Wegberg

Telefon: +49 1577 6215989
E-Mail: info@meinweg-waldbaden.de

Gemäß § 19 UStG wird keine Umsatzsteuer berechnet.

Disclaimer

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesem Inhalt distanziert. 

Für alle Links auf dieser Homepage gilt: Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seitenadressen auf meiner Homepage und mache mir diese Inhalte nicht zu eigen. 

AGBs

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen Wald- und Naturerlebnisse – (Waldeinwärts.de/MeinWeg-Waldbaden.de)

§1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen

(1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Touren zwischen meinweg-waldbaden und einem Verbraucher in ihrer zum Zeitpunkt der Buchung gültigen Fassung.
(2) „Verbraucher“ im Sinne dieser Geschäftsbedingungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, das weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

§2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes

(1) Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für die Teilnahme an allen Angeboten, welche mit dem Veranstalter bei Waldeinwärts mit Cora und Dirk Heinen vereinbart werden.
(2) Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit

Cora und Dirk Heinen
Waldeinwärts mit Cora und Dirk Heinen
St. Rochusweiler 12
D-41844 Wegberg

zustande. Nachfolgend Veranstalter genannt.

(3) Die Beschreibung der Angebote und Kurse auf unserer Internetseite stellen kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderungen an den Verbraucher, Angebote oder Kurse zu buchen. Mit der Buchung bzw. Anmeldung zur Teilnahme gibt der Verbraucher, ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.
(4)Die Anmeldung zur Teilnahme (Buchung) erfolgt schriftlich in Textform via Email oder WhatsApp oder mündlich.
Die Annahme des Angebots erfolgt zeitnah, ebenfalls schriftlich oder mündlich je nach Art und Form der Kontaktaufnahme.

(5) Hinweise zur Verarbeitung und Speicherung der übermittelten Daten (DSGVO) sowie die geltenden AGB’s sind unter www.meinweg-waldbaden.de jederzeit einsehbar.

§3 Preise, Zahlung, Fälligkeit

Der Verbraucher hat die Möglichkeit der Zahlung per Vorkasse, oder in bar am Veranstaltungstag.

§4 Teilnahme

Teilnehmen kann jeder der gesund und den Anforderungen des jeweiligen Angebotes gewachsen ist. Nähere Angaben zu unseren Waldbaden-Touren können Sie jederzeit auch unter www.meinweg-waldbaden.de einsehen und/oder uns persönlich kontaktieren. Der Veranstalter ist berechtigt im Falle einer offensichtlichen Nichteignung den Teilnehmer vor oder während einer Tour auszuschließen.

§5 Durchführung

(1) Für die Durchführung der Waldbaden-Tour ist der Veranstalter verantwortlich.
(2) Jede Veranstaltung kann aus wichtigem Grund abgesagt werden. Zu den wichtigen Gründen gehören insbesondere eine zu geringe Teilnehmerzahl, Krankheit der Kursleitung oder Wetterverhältnisse, die die Veranstaltung zu gefährlich oder unmöglich machen.
(4) Unsere Waldbaden-Touren beginnen pünktlich zu der in den Terminen angegebenen Startzeit. Gäste, die sich verspäten und dies nicht rechtzeitig über die Mobilfunknummer des Kursleiters mitteilen, haben den vollen Teilnahmebetrag zu entrichten, auch wenn die Tour bereits begonnen hat oder der Kursleiter mit der Gruppe bereits unterwegs ist. Ein weitere Anspruch besteht nicht.
(5) Muss eine Waldbaden-Tour während der bereits laufenden Veranstaltung aus wichtigem Grund (z.B. wegen Wetterumschwungs, Erkrankung eines Teilnehmers etc.) abgebrochen werden, erfolgt keine Erstattung von Gebühren.

§6 Mitwirkungspflichten

Im Rahmen der Waldbaden-Tour verpflichtet sich der Teilnehmer:
(1) zur gegenseitigen Anerkennung, Hilfsbereitschaft und Kameradschaft in der Gruppe
(2) zu einem umweltbewussten Verhalten
(3) den Weisungen des Kursleiters Folge zu leisten

§7 Haftung

(1) Es gilt die folgende Haftungsfreistellung: 
“Ich erkläre, dass ich die volle Verantwortung für mich und meine Handlungen während der Veranstaltung übernehme. Für von mir verursachte Schäden komme ich selber auf und entbinde den Veranstalter von allen Haftungsansprüchen. Für die Beaufsichtigung meines Privateigentums bin ich selbst verantwortlich. Eine Haftung bei Unfällen oder sonstigen Schäden, schließt der Veranstalter aus. Ich benutze den Wald/die Natur auf eigene Gefahr. Für all meine Handlungen bin ich selbst verantwortlich, auch bei einem erlittenen Unfall. Dies trifft auch zu, wenn der Unfall einen unglücklichen Zufall   darstellt,   eine   Folge   höherer   Gewalt   ist oder   einzig   die   Folge   eines   unrichtigen Verhaltens.”

(2) Die Tier und Pflanzenwelt ist ausdrücklich zu schützen und Achtsamkeit in und mit der Natur ist oberstes Gebot. Ein Verstoß dagegen führt zum sofortigen Ausschluss der Waldbaden-Tour. Rückerstattung von Kosten ist nicht möglich.
(3)Es erfolgt keine Behandlung und Heilung von Krankheiten oder krankhaften Störungen. Sofern bei Ihnen eine physische oder psychische Erkrankung vorliegt, sollten Sie in jedem Fall im Vorfeld mit Ihrem behandelnden Arzt oder Therapeuten Kontakt aufnehmen. Klären Sie dabei ab, ob es Gründe gibt die gegen eine Teilnahme beim Waldbaden sprechen. Die von uns durchgeführten Waldbaden-Touren dienen der Gesunderhaltung, Leistungs- und Ressourcenförderung, sowie der Hilfe zur Selbsthilfe wie es im Rahmen von Gesundheitsförderung und Primärprävention angedacht ist.
Unsere Angebote sind daher kein Ersatz für eine medizinische oder psychotherapeutische Behandlung.(4)Der/die Teilnehmende ,muss damit rechnen, dass die Begehbarkeit der Wege bei Schnee, Eisglätte und Nässe erschwert ist und Risiken birgt. Auf Wetterfeste Kleidung und geeignetes Schuhwerk ist ebenfalls eigenverantwortlich zu achten.

§8 Dauer der Veranstaltung

Die auf der Webseite oder in Werbemitteln angegebene Dauer der Waldbaden-Touren sind circa-Angaben. Je nach Gruppengröße, Wetterlage oder anderer Gegebenheiten im Wald, können diese abweichen und somit kürzer oder länger sein. Hierdurch entstehen keinerlei Ansprüche der Teilnehmer.

§9 Gutscheine

Gutscheine von MeinWeg-Waldbaden können innerhalb der gesetzlichen Verjährungsfrist von 3 Jahren eingelöst werden. Die Frist beginnt mit Schluss des Jahres, in welchem die Gutscheine gekauft wurden. Eine Barauszahlung von Gutscheinen ist nicht möglich. Gutscheine können nicht für die Ausstellung weiterer Gutscheine verrechnet werden. Eine Kombination von Rabatten oder Ermäßigungen ist ebenfalls nicht möglich.

§10 Aufzeichnungen

Private Fotografien der Waldbaden-Touren sind erlaubt, sofern sie den Ablauf der Veranstaltung nicht stören und alle Teilnehmenden einverstanden sind. Die Veröffentlichung von Fotos, auch in den sozialen Medien wie Facebook und Instagram, bedarf der ausdrücklichen schriftlichen Genehmigung durch die Kursleitung und/oder der anderen Teilnehmer – sofern diese auf den Bildern zu erkennen sind.

Video und Audioaufzeichnungen sind nicht erlaubt.

§11 Salvatorische Klausel

Sind einzelne Bestandteile der Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam, wird die Gültigkeit der übrigen hierdurch nicht berührt.

Stand: Oktober 2019

DSGVO

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem sich der Sitz unseres Unternehmens befindet. 

Der folgende Link stellt eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten bereit: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Ihnen steht das Recht zu, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte aushändigen zu lassen. Die Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung

Sie haben jederzeit im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, Herkunft der Daten, deren Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Diesbezüglich und auch zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum aufgeführten Kontaktmöglichkeiten an uns wenden.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, nutzt unsere Website eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Damit sind Daten, die Sie über diese Website übermitteln, für Dritte nicht mitlesbar. Sie erkennen eine verschlüsselte Verbindung an der „https://“ Adresszeile Ihres Browsers und am Schloss-Symbol in der Browserzeile.

Server-Log-Dateien

In Server-Log-Dateien erhebt und speichert der Provider der Website automatisch Informationen, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

• Browsertyp und Browserversion
• Verwendetes Betriebssystem
• Referrer URL
• Hostname des zugreifenden Rechners
• Uhrzeit der Serveranfrage
• IP-Adresse

Es findet keine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen statt. Grundlage der Datenverarbeitung bildet Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Kontaktformular

Per Kontaktformular übermittelte Daten werden einschließlich Ihrer Kontaktdaten gespeichert, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können oder um für Anschlussfragen bereitzustehen. Eine Weitergabe dieser Daten findet ohne Ihre Einwilligung nicht statt.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Über das Kontaktformular übermittelte Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder keine Notwendigkeit der Datenspeicherung mehr besteht. Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

YouTube

Für Integration und Darstellung von Videoinhalten nutzt unsere Website Plugins von YouTube. Anbieter des Videoportals ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.
Bei Aufruf einer Seite mit integriertem YouTube-Plugin wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. YouTube erfährt hierdurch, welche unserer Seiten Sie aufgerufen haben.
YouTube kann Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen, sollten Sie in Ihrem YouTube Konto eingeloggt sein. Durch vorheriges Ausloggen haben Sie die Möglichkeit, dies zu unterbinden.
Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
Einzelheiten zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert. Cookies helfen uns dabei, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.
Einige Cookies sind “Session-Cookies.” Solche Cookies werden nach Ende Ihrer Browser-Sitzung von selbst gelöscht. Hingegen bleiben andere Cookies auf Ihrem Endgerät bestehen, bis Sie diese selbst löschen. Solche Cookies helfen uns, Sie bei Rückkehr auf unserer Website wiederzuerkennen.
Mit einem modernen Webbrowser können Sie das Setzen von Cookies überwachen, einschränken oder unterbinden. Viele Webbrowser lassen sich so konfigurieren, dass Cookies mit dem Schließen des Programms von selbst gelöscht werden. Die Deaktivierung von Cookies kann eine eingeschränkte Funktionalität unserer Website zur Folge haben.
Das Setzen von Cookies, die zur Ausübung elektronischer Kommunikationsvorgänge oder der Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorb) notwendig sind, erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betreiber dieser Website haben wir ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und reibungslosen Bereitstellung unserer Dienste. Sofern die Setzung anderer Cookies (z.B. für Analyse-Funktionen) erfolgt, werden diese in dieser Datenschutzerklärung separat behandelt.

Google Analytics

Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter des Webanalysedienstes ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.
Google Analytics verwendet „Cookies.“ Das sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert und eine Analyse der Website-Benutzung ermöglichen. Mittels Cookie erzeugte Informationen über Ihre Benutzung unserer Website werden an einen Server von Google übermittelt und dort gespeichert. Server-Standort ist im Regelfall die USA.
Das Setzen von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betreiber dieser Website haben wir  ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um unser Webangebot und ggf. auch Werbung zu optimieren.

IP-Anonymisierung

Wir setzen Google Analytics in Verbindung mit der Funktion IP-Anonymisierung ein. Sie gewährleistet, dass Google Ihre IP-Adresse innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA kürzt. Es kann Ausnahmefälle geben, in denen Google die volle IP-Adresse an einen Server in den USA überträgt und dort kürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über Websiteaktivitäten zu erstellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen. Es findet keine Zusammenführung der von Google Analytics übermittelten IP-Adresse mit anderen Daten von Google statt.

Browser Plugin

Das Setzen von Cookies durch Ihren Webbrowser ist verhinderbar. Einige Funktionen unserer Website könnten dadurch jedoch eingeschränkt werden. Ebenso können Sie die Erfassung von Daten bezüglich Ihrer Website-Nutzung einschließlich Ihrer IP-Adresse mitsamt anschließender Verarbeitung durch Google unterbinden. Dies ist möglich, indem Sie das über folgenden Link erreichbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Widerspruch gegen die Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen unserer Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.
Einzelheiten zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Auftragsverarbeitung

Zur vollständigen Erfüllung der gesetzlichen Datenschutzvorgaben haben wir mit Google einen Vertrag über die Auftragsverarbeitung abgeschlossen.

Demografische Merkmale bei Google Analytics

Unsere Website verwendet die Funktion “demografische Merkmale” von Google Analytics. Mit ihr lassen sich Berichte erstellen, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Eine Zuordnung der Daten zu einer bestimmten Person ist nicht möglich. Sie können diese Funktion jederzeit deaktivieren. Dies ist über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto möglich oder indem Sie die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics, wie im Punkt “Widerspruch gegen die Datenerfassung” erläutert, generell untersagen.

Facebook

Die Verlinkung unserer Websites mit “Facebook“ führt zu der Internetpräsenz der Facebook Inc., 1601 S. California
Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Wenn Sie die Facebook-Plugins nutzen, d.h. auf diese klicken, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern in den USA hergestellt und übermittelt, dass und welche unserer Websites Sie aufgerufen haben. Wenn Sie dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt sind, ordnet Facebook diese Information Ihrem persönlichen Benutzerkonto bei Facebook zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z. B. Anklicken des „Empfehlen“, Abgabe eines Kommentars) werden diese Informationen Ihrem Facebook-Konto zugeordnet. Dies können Sie nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern.
Des Weiteren speichert Facebook Ihre Daten auf Servern in den USA, die nicht dem europäischen Datenschutzrecht unterliegen. Facebook ist mittlerweile bei dem EU/US Privacy Shield gelistet. Dabei handelt es sich um ein neues Datenschutzabkommen zwischen der EU und den USA, auf dessen Grundlage personenbezogene Daten durch US-Dienstleister verarbeitet werden dürfen. Das Privacy Shield attestiert US-Unternehmen also ein „angemessenes Datenschutzniveau“ und schafft damit ein Datenschutzniveau, das europäischen Standards vergleichbar ist. Allerdings ist zu bedenken, dass die USA nach wie
vor ein anderes Verständnis vom Datenschutz haben und auch weiterhin mit Zugriffen durch die US-Behörden gerechnet werden muss. Vertiefende Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzrichtlinien von Facebook.

Whatsapp

Sofern Sie die Option wahrnehmen möchten, mit uns über WhatsApp zu kommunizieren, wird WhatsApp Ihre Telefonnummer (sowie ggf. auch Daten von in Ihrem Telefonbuch gespeicherten Nutzern) und Informationen dazu, wie häufig WhatsApp von Ihnen genutzt wird, an Facebook weitergegeben, die diese zum Zwecke der zielgerichteten Werbung Ihnen gegenüber nutzen kann. Wenn Sie WhatsApp nutzen, werden Ihre Daten (Texte, Fotos, Videos & Sprachnachrichten) von WhatsApp auf Servern in den USA gespeichert. Es gilt das vorstehend zu Facebook ausgeführte.

Quelle: Datenschutz-Konfigurator von mein-datenschutzbeauftragter.de

Datenschutzhinweise:

Nach §28 Abs.3 Bundesdatenschutzgesetz widersprechen wir der Nutzung unserer Daten für Werbezwecke oder für die Markt- und Meinungsforschung.
Hinweise zum Urheberrecht:
Der Inhalt dieser Homepage (inklusive Fotos, Graphiken, Layout) ist nach dem deutschen Urheberrecht geschützt. Ohne Einverständnis ist jegliche Veröffentlichung unzulässig (§ 17 UrhG); ein Verstoß ist strafbar.

Links:

Wichtige Hinweise: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann – so das LG – nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.
Wir haben auf dieser Webseite Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für alle diese Links gilt: Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir und der Provider keinerlei Einfluß auf die Gestaltung und die Inhalte der entsprechenden Seiten habe.
Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Webseite.
Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Homepage ausgebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Links oder Banner führen.